Abschaltung der VCI-Plattform „Notfalldesinfektion“

In der gravierenden Notsituation durch die Corona-Krise im Frühjahr 2020 hat der Verband der Chemischen Industrie e. V. (VCI) mit einem Mandat des Krisenstabes der Bundesregierung die Notversorgung mit Händedesinfektionsmitteln organisiert.

Ziel war es, akute Engpässe zu beheben. Die schnelle und pragmatische Hilfeleistung stand hierbei immer im Vordergrund. Die Plattform sollte nur für die Dauer der akuten Knappheit an Händedesinfektionsmitteln betrieben werden.

Nach unserer Einschätzung besteht diese gravierende Notsituation derzeit nun nicht mehr.

Die VCI-Plattform „Notfalldesinfektion“ wird am 19. Juni 2020 um 12.00 Uhr abgeschaltet.

Falls sich wieder eine vergleichbare Notsituation ergeben sollte, werden wir die Plattform selbstverständlich kurzfristig wieder bereitstellen.